Auf einen Blick

Auf einen Blick

Konzentrieren Sie sich auf bestimmte Regionen der Schweiz. Zu finden unter "Downloads".


Geocaching Broschüre

Geocaching Broschüre

Groundspeak präsentiert: DIE ANLEITUNG ZUM GEOCACHING.

Service

Unser Service

Unsere Dienstleistungen rund um das Geocaching. Zu finden unter "Services".


Community

Community

Jetzt mit Social-Plattform für unsere Geocaching-Mitglieder.

Glossar

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begin with Contains Exact termSounds like
Term Definition
GTHOT

[engl. Got the hell outta there] Habe mich schnellstens verdrückt.
GTHOT bezeichnet das schnelle Verlassen einer Station oder des Geocache-Gebietes, meist veranlasst durch Unrat, Ungeziefer, fragwürdige Individuen oder aber Muggels.

Zugriffe: 124
Hint

[deutsch =Hinweis] Das englische Wort \"Hint\" bezeichnet einen Hinweis der bei der Geocache-Suche behilflich ist. Oft wird dieses Wort in Logbüchern oder Foren in der Form \"ohne Hint gefunden\" oder \"gib mal einen Hint\" verwendet. Siehe auch Spoiler.

Zugriffe: 175
KML

Das KML-Dateiformat wird von Google-Earth, einer Software zur online Anzeige der Erdoberfläche per Satellitenbildern, verwendet. Seit Oktober 2005 stellt geocaching.com auch diese KML-Dateien bereit, so dass man sich Geocaches und deren Postition direkt in Google-Earth anzeigen lassen kann.

Zugriffe: 166
LOC

LOC-Dateien enthalten, wie auch GPX-Dateien, Informationen zu Wegpunkten für die Geocache-Suche. Gegenüber den von geocaching.com bereitgestellten GPX-Dateien ist der Informationsgehalt jedoch nicht so hoch. LOC-Dateien stellen jedoch oft den kleinsten gemeinsammen Nenner zum Austausch von Wegpunktinformationen zwischen verschiedenen Systemen und Software-Produkten dar.

Zugriffe: 170
Loggen

[engl. to log] Mit der Tätigkeit des Loggens bezeichnet der Geocacher seinen Eintrag in das Logbuch eines Geocaches. Damit ist sowohl das Papierlogbuch in der Geocache-Dose selbst, als aber auch das Logbuch des Geocaches im Internet gemeint.

Zugriffe: 212